Über mich und mein persönliches Anliegen

Coaching, Krisenkommunikation, Business Coaching, Medientraining, Interviewtraining, Medientkompetenz
Maria Vaske – Teampower und Kompetenzen

Lösungsorientierung, Kreativität und Motivation zeichnen mich aus. Die erfolgreiche Etablierung von neuen Prozessen in Unternehmen, Systemen und Leadership ist mir eine Herzensangelegenheit. Es ist beeindruckend, wie schnell durch die richtigen Fragestellungen und wohl dosierten Impulse Klarheit und Wendungen gewonnen werden. Sehr häufig bedarf es nur weniger Gespräche, um Ziele zu erkennen, zu benennen und diese zeitnah umzusetzen. Zahlreiche Medienunternehmen und unterschiedlichste Organisations- oder Konzernstrukturen konnte ich kennenlernen und mitgestalten.

Leadership, Sandwich oder freie Tätigkeit – die 360 Grad-Berufserfahrung

Maria Vaske - Medienkompetenz, Medientraining, Coaching
Virtuelle Teams leiten – Digitalisierung und Leadership

Bei der Mitgestaltung hilft mir meine Erfahrung als Führungskraft sowie „Sandwich-Kraft“ und Mitarbeiterin in festen und freien Arbeitskonstellationen. Viele Jahre leitete ich Teams für crossmediale bundesweite oder internationale wissenschaftliche Projekte. In der Funktion als Chefredakteurin erhielt ich u.a. einen europäischen Ethikpreis auf der Berliner Sicherheitskonferenz.

Zahlreiche Führungspersönlichkeiten und Stars aus Unterhaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik interviewte ich im Lauf meiner Berufsjahre für öffentich-rechtliches Fernsehen, Print und Online. Viele Service- und Gesundheitsthemen publizierte ich in Form von Beiträgen oder führte Interviews zu Gesundheitsthemen wie „Auswirkungen von chronischem Stress“ oder „Folgen schlechter Ernährung“.

Verständnis für das System Mensch – Taten statt Worte

Wie belastbar das System Mensch ist und wie eigene Systeme in Ausnahmesituationen agieren können, erfuhr ich in der „7-Tage-Ausbildung“ zur Kriegs- und Krisenreporterin in der Kaserne Hammelburg. Das Gehirn unterscheidet nicht zwischen gespieltem oder echtem Stress und die Gefäße und Nebenniere schon gar nicht. Unter fingierten Entführern und realer Bombensprengung wurden wir Teilnehmer massiv und gezielt unter Stress gesetzt und dabei unsere Entscheidungen beobachtet. Wer reagiert wie unter lebensbedrohlichem Stress? Und wie reagieren Menschen körperlich und mental unter Dauerstress?

Chronsicher Stress ist inzwischen für viele Menschen ein täglicher und unbeliebter Begleiter im Alltag geworden. Der Mensch ist nicht für chronischen Stress gemacht und es bedarf neuer Maßnahmen, egal ob für Mitarbeiter, Teams oder Führungskräfte. Um Menschen u.a. im Zeit- und Stressmanagement zu unterstützen, war ich mehrere Jahre im Betrieblichen Gesundheitsmanagement im BEM und in der Burnout Prävention als systemische Beraterin und Business Coach tätig.

Für die NDR-Gesundheitsformate Visite und Abenteuer Diagnose arbeitete ich viele Jahre als freie Journalistin. Für die ARD und das NDR Fernsehen koordinierte ich die ARD-Themenwoche „Essen ist Leben“. Beim ZDF machte ich ein Redaktionsvolontariat und arbeitete dort über zehn Jahre als Redakteurin, Ressortleitung und aktuelle Reporterin für Nachrichten- und Magazin-Sendungen. Nach dem Studium der Sozial- und Medienwissenschaften erhielt ich ein europäisches Online- und Hörfunk-Stipendium an der Deutschen Hörfunkakademie. Während dieser Zeit war ich für Talkformate von Lothar Späth und Erich Böhme tätig. Derzeit arbeite ich u.a. für den TV-Gesundheitssender health tv und für ARD aktuell  Mehr zu meiner Person: siehe auch.