Burnoutprophylaxe – wie Stress aus dem Leben läuft

Burnout Prävention Stress Stressabbau Stressbewältigung
Chronischem Stress entgehen – gewusst wie!

Stressmanagement oder Stress-Management? Wie jetzt? Dabei geht es nicht nur um die Macht negativer Gedanken. Der chronisch gestresste Mensch wird leider auf Dauer zum gehetzten Tier, dass Tag und Nacht durch Tunnel läuft und nur noch punktuell wahrnimmt. Allein der volkswirtschaftliche Schaden durch chronischen Stress ist immens und die Tendenz steigend. Wenn Mitarbeiter, eine Führungskraft oder hochrangige Manager ausfallen, wird es auch für Unternehmen teuer.

Der Umgang mit Stress will gelernt sein. Wer kennt den Satz nicht: „Keine Zeit, bin im Stress“? Und auch Kinder lernen früh: Mama und Papa sind gestresst und das Smartphone ein stetiger Begleiter mit bunten „Ringblinkjetztsofort-Reizen“.

Der nervige Stress der „Work Life Balance“

Chronischer Stress? Stress vermeiden, ist anfangs nicht so einfach. Tönende Wortkonstruktionen wie „Work-Life-Balance“ stressen manchen schon, vor allem wenn die innere Abgrenzung streikt. Wenn Stress chronisch wird,  ist der Tunnelblick ein typisches Anzeichen und das Burnout nicht mehr weit. Die gute Nachricht: Burnout-Signale, Stresssymptome / Symptome Burnout kündigen sich an, ebenso wie Stressreaktionen im Körper. Diese können frühzeitig erkannt, wenn Signale richtig wahrgenommen und gedeutet werden.

Stressabbau Maria Vaske Burnout Prävention Stress
Stresssabbau: effektiv und langfristig

Stress-Management – was ist das denn?

Hilfreiche Stress-Management-Methoden sind leicht erlernbar, erleichtern die Stressbewältigung und führen sogar zur dauerhaften Senkung von angelagerten Stresshormonen. Dieser Workshop verbessert die eigene Selbstfürsorge und den Umgang mit Stress. Die Informationen und Übungen verbessern die Wahrnehmung bezüglich Überlastung und eingeschlichenrt Stress-Muster.  Jeder einzelne kann leicht die „Stress Work Life Balance“ ausgleichen und Muster überprüfen. Konkrete „Stressabbau Tipps“ und ein bißchen Achtsamkeit helfen chronischen Stress abzubauen, den Körper zu schützen.

Stress vermeiden, Stress abbauen – Auswirkungen

Die wenigsten wissen wirklich, wie gesundheitsschädlich dauerhafter Stress ist. In einem Inhouse-Tagesworkshop werden Teilnehmer informiert, was chronischer Stress mit dem Körper macht, wie Betroffene aus der Stressspirale sicher herausbegleitet werden können. Was passiert z.B. bei Prüfungsangst? Warum blockiert das Gehirn bei angespannten Situationen? Wie kann der Körper in stressigen Momenten „umgepolt“ werden?

Aus Themeninteressen werden Gruppen gebildet und diese erfolgreich durch einen Stressmanagement-Kurs der Stressbewältigung geführt. Es wird zudem aufgezeigt wie Selbstheilungskräfte aktiviert und Stresshormone in der Nebenniere gesenkt werden können, inbesondere bei chronischem Stress. Zum Ende des Workshops gibt es eine Präsentation mit Praxis- & Ernährungstipps für den Alltag. Wenn Sie dem Dauerstress ein Aus setzen wollen, dann: Kontaktieren Sie mich gern.